Pressemitteilung von M. Kolberg

Erstmalig erscheint Anfang April 2013 ein Gartenführer zu den "Offene Gärten Nordrhein-Westfalen“ mit mehr als 500 farbigen Abbildungen von rund 200 geöffneten Gärten. Entstanden ist das Buch der Herausgeberin und Fotografin Melitta Kolberg mit Unterstützung der der Gartenbesitzer selbst, die zahlreiche Fotos und Beschreibungen ihrer Gärten beigesteuert haben. Für 12,- Euro kann das Buch in Buchhandlungen sowie bei vielen Teilnehmern der Aktion erworben werden. Eine Buchbestellung ist telefonisch unter Tel. 040 53670150 oder im Internet unter www.kolberg-foto.de möglich.

 

In Nordrhein-Westfalen ist sie vielerorts zu spüren: die Nähe zu Holland, wo die "Offenen Gärten" schon eine lange Tradition haben. Aber auch diesseits der Ländergrenze werden Besucher in immer mehr reizvollen Gärten willkommen geheißen. So stimmen über 200 Gartenbesitzer in diesem Buch mit Fotos und Kurzbeschreibungen auf einen Rundgang in ihrem grünen Reich ein.

Ob Rosensammlungen, Staudenrabatten, Teichlandschaften oder Formschnitt-Meisterwerke, für jeden Geschmack ist ein traumhaftes Fleckchen Erde dabei, das es vor Ort persönlich zu entdecken gilt. Gartenbegeisterten Menschen dient dieses Buch dient als Wegweiser in die schönsten Gärten vom Münsterland bis in die Eifel!