Garten Bolsmann

Nach einigen Jahren Verwilderung wurde unter Einbeziehung des vorhandenen Pflanzen- und Baumbestandes der Garten nach und nach naturnah umgestaltet.

Dabei entstanden verschiedene Sitzplätze in Sonnen- und Schattenbereichen die zur Ruhe einladen um den Garten in aller Stille aus dieser Perspektive zu genießen.

Rosen und Stauden blühen in bunter Vielfalt und werden von verschiedensten Insekten besucht.

Birken, Eichen, Haselnuss, wilde Kirschen und Beerensträucher bilden einen kleinen "Wald" und locken zahlreiche Arten von Vögeln an so dass die Gartenbesitzer sich beeilen müssen von manchen Leckereien auch noch etwas genießen zu können. - Wie sagt es sich so schön: Geteile Freude ist doppelte Freude!

 

Der neu angelegte Gartenteich wird über einen kleinen Bachlauf vom abgeleiteten Regenwasser der hinteren Haushälfte gespeist. Er bietet Fröschen, Kröten und Molchen den wichtigen feuchten Lebensraum. Igel und andere tierische Gartenbewohner nutzen ihn als Wasserquelle und Trockenmauern und Totholzhecken als Unterschlupf.

 

Ein kleines naturnahes Paradies!

Anke Bolsmann
Landgrafenstr. 66 a
44652 Herne

 

Öffnungszeiten:
Sa
07. + So 08.07.2018
von 11:00 - 17:00 Uhr

 

Größe des Gartens:
ca. 1.000 m²

Telefon: 02323/162186
bolsmann.anke@googlemail.com

 

 

Eintritt:
Zu Gunsten der Kinderschutzambulanz der Kinderklinik Datteln

Gartentyp:
Naturnaher Familiengarten


Anfahrt